Das Jugendzentrum Kapfenberg stellt sich neu auf: Umfangreiches Jahresprogramm für Kinder und Jugendliche 2017

Das Jugend- und Kommunikationszentrum Kapfenberg oder kurz die „Bunte Fabrik“ stellt sich neu auf. So wird es im Jahr 2017 erstmalig ein komplettes Jahresprogramm für Kinder und Jugendliche im Alter zwischen 12 – 25 Jahren geben. Den Jahresplaner gibt es in Kürze auf www.buntefabrik.at , die einzelnen Veranstaltungen finden Sie bereits auf Facebook unter folgendem Link: Angebote Jugendzentrum Kapfenberg oder hier direkt auf der Homepage

Neue Angebote für die Jugend in Kapfenberg
Das Jugendzentrum wird von zwei ausgebildeten SozialpädagogInnen und zwei SozialarbeiterInnen rundum professionell betreut. Das Team der „Bunten“ bietet im Jahr 2017 vier verschiedene Schwerpunkte an, diese werden jeweils einmal im Monat duchgeführt. Dabei handelt es sich um den „Kids Day“, den „Aktive Day“, den „Girls Day“ und das „Bunte Kochen“.

Eislaufen, Geocaching, Paintball, Kino, Ausflüge  – Start am 3.Jänner
Anfang 2017 wird das Programm in einer Pressekonferenz eigens vorgestellt, gestartet wird aber bereits ab 3.Jänner. Hier werden zwei Betreuer aus dem Team des Jugendzentrums im Zuge des „Kids Days“ mit einer begrenzten Anzahl von Kids eislaufen gehen. Die Aktivität ist für die Jugendlichen GRATIS, Anmeldungen bitte ab sofort unter benjamin.grundauer@buntefabrik.at . Doch es ist noch viel mehr geplant als nur Eislaufen:“Beim Aktive-Day werden wir mit den Jugendlichen zum Beispiel Paintball spielen gehen oder verschiedene Ausflüge unternehmen. Die Mädchen bekommen mit dem „Girls Day“ sogar ihren eigenen Tag einmal pro Monat, hier wird speziell auf ihre Bedürfnisse eingegangen und beim „Bunten Kochen“ wird gemeinsam mit den Jugendlichen im Jugendzentrum das Kochen zum Thema gemacht. Die Angebote sind entweder komplett kostenlos oder es wird ein geringer Selbstkostenbeitrag verlangt. Die Kids werden aber rund um von einem professionellen Team versorgt und gehen einer sinnvollen Freizeittätigkeit nach und das ist auch unser vorrangiges Ziel“, so Geschäftsführer Benjamin Grundauer. Was genau auf der Tagesordnung steht,  finden Sie immer knapp eine Woche vor Durchführung auf der Homepage oder auf Facebook in der jeweiligen Veranstaltung.

girlsday aktiveday

kidsday 15578868_1537941912884367_6315716624851858772_n

Der offene Betrieb – für alle Kinder und Jugendlichen KOSTENLOS
Das Jugendzentrum bietet außerdem den offenen Betrieb. Die Jugendlichen haben dabei zum Beispiel die Möglichkeit den PC-Raum und das Internet gratis zu benutzen um sich zum Beispiel zum Lernen (Hausaufgaben, Bewerbungsschreiben etc.) zurückzuziehen. Aber auch der Spass kommt bei Angeboten wie der Playstation 4 , Billard, Tischfussball, verschiedenen Gesellschaftsspielen, Tischtennis usw. nicht zu kurz. Und das Beste? Das Jugendzentrum Kapfenberg steht ALLEN Jugendlichen zwischen 12-25 Jahren gratis zur Verfügung. Das Team rund um Mag.Benjamin Grundauer (Geschäftsführer/ausgebildeter Pädagoge), Christina Ebner MA (ausgebildete Sozialpädagogin), Stefan Kovacsics (Sozialarbeiter) und Verena Pichler (Jugendarbeiterin – in Ausbildung zur Sozialarbeiterin) stehen den Jugendlichen dabei in den Zeiten von Dienstag – Donnerstag (14:30 – 19:30 Uhr), Freitag (14:30 – 20:30 Uhr) und Samstag (14:30 – 19:30 Uhr) zur Verfügung. Hier finden Sie das Team: LINK

Nutzen Sie die neuen Angebote des Jugend- und Kommunikationszentrums „Bunte Fabrik“, bei näheren Fragen kontaktieren Sie uns auch unter 0676/6400327 . Sie finden uns übrigens in der Stadtwerkestraße 2, 8605 Kapfenberg – direkt gegenüber von den Stadtwerken bzw. der Landforst.

hpbackgound

Album ID was empty